WOBAG Schwedt eG
Wohnfläche in m2 Anzahl Räume Grundmiete Warmmiete Etage  
von von von von auswählen  
bis bis bis bis Etagenrabatte möglich!

Wohnen in Kastanienallee

Wohngebiet im Schwedter Westen

Flyer ansehen

Straßen in diesem Wohngebiet anzeigen
  • Biesenbrower Straße 1-7
  • Ehm-Welk-Straße 43-46, 47-49, 50-52, 59-61, 62-64, 65-68
  • Felchower Straße 11-21
  • Kastanienallee 1-7, 9-15, 17-23, 25-33
  • Kummerower Straße 31-35
  • Leverkusener Straße 33-41
  • Uckermärkische Straße 26-34

Daten & Fakten

Dieses Wohngebiet ist das jüngste Quartier. Vorherrschend wurden hier sechsgeschossige Wohnhäuser errichtet. Der Wohnungsbau begann ab dem Jahr 1985. Wir verfügen in diesem Stadtteil über einen guten Wohnungsmix. Im Jahr 1995 wurde eine Eigenheimsiedlung am westlichen Siedlungsrand errichtet.

Die aus sechsgeschossigen Wohnhäusern bestehenden Baugruppen formen größendifferenzierte,
variierte Wohnhöfe. An der Leverkusener Straße markieren sechs jeweils sechsgeschossige
Würfelhäuser den südlichen Stadtteileingang.

Grundrisse und Wohnungsgrößen

Im Wohngebiet gibt es Einkaufsmöglichkeiten, eine sehr gute Anbindung an den innerstädtischen Nahverkehr, Fahrradwege, Ärzte, Apotheken und vieles mehr. In der Regel sind alle Einrichtungen in 10 Minuten zu Fuß erreichbar.